Schulklassen - Klettern (ab 15 Personen)

Mit seinen neun begehbaren Parcours, insgesamt rund 120 Übungen und den drei Baumhäusern zählt der Kletterwald zu einem der abwechslungsreichsten Natur-Hochseilgärten im deutschsprachigen Raum. Auch kletterunerfahrene Schülerinnen und Schüler können sich in den bodennahen Parcours ausprobieren. Auf Wunsch kann der Besuch im Kletterwald auch mit einer Naturführung verbunden werden.

Nichtkletternde Begleitpersonen, Kinder und Jugendliche können das Treiben von einem hufeisenförmigen Steg aus beobachten oder die Zeit im Biergarten St. Katharina genießen.

Dauer: bis zu 3,5 Stunden zzgl. Sicherheitseinweisung

 

Preise1 (ab 15 Personen):

bis zur 7. Klasse

14,00 € pro Person

ab der 8. Klasse

16,00 € pro Person

Je 15 Teilnehmern haben zwei Begleitpersonen freien Eintritt, jede weitere Begleitperson zahlt den Barpreis für Jugendliche.


Klassenzimmer trifft Kletterspaß

Warum werfen Laubbäume ihre Blätter ab und Nadelbäume nicht? Wie transportiert der Baum das Wasser in seine Krone entgegen der Schwerkraft? Warum sind die Tannenzapfen, die man auf dem Boden findet keine Tannenzapfen? Die einmalige Unterrichtsgestaltung in Kombination mit dem unmittelbaren Naturerlebnis und der Faszination des Kletterwaldes ermöglicht allen Teilnehmern viele schöne, nachhaltige Erfahrungen.

Dauer der Führung: ca. 1 Stunde, Kletterzeit insgesamt 3,5 Stunden

Mindestteilnehmerzahl für die Führung: 8

 

Preise1:
Kletterwald-Besuch inkl. interaktiver Naturführung durch unsere Baumhäuser

bis zur 7. Klasse

22,00 € pro Person

ab der 8. Klasse

24,00 € pro Person

Je 15 Teilnehmern haben zwei Begleitpersonen freien Eintritt, jede weitere Begleitperson zahlt den Barpreis für Jugendliche.


weitere Angebotskombinationen mit Klettern

Wald- und Inseltag

Erlebnispädagogisches Warm-Up und Klettern

Erlebnispädagogik mit Klettern

 

 

1 Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.